Letzte Aktualisierungen: Willkommen | Winterlaufserie – FAQ | Online-Anmeldung | Winterlaufserie – Ausschreibung | Winterlaufserie – Teilnehmerliste |

Jugend – Ergebnisse 2015

28.03.2015  Lohhofer Osterlauf

Letzten Samstag nahmen einige unserer Leichathleten am Osterlauf in Lohhof teil. Dieser Lauf ist für uns schon zur Tradition geworden; bildet er doch den Abschluß der Straßen- und Geländeläufe, bevor ab Ende April die Bahnwettkämpfe beginnen. Außerdem ist dieser Lauf eine der ganz wenigen Gelegenheiten, wo „Jung und Alt“ an einem Wettkampf gemeinsam an den Start gehen können.
365 Frauen und Männer nahmen die Strecke für die Erwachsenen über 10km in Angriff.
Bei den Männern belegte Jörg Rompf mit 49:41 min den 25. Platz, Sepp Asten wurde 6. in 53:36 min und Matthias Hermisson 30. in 54:06 min. Die Platzierungen entsprechen der jeweiligen Altersklasse.
Bei den Damen überraschte Lucia Bilato in der Klasse W45 in 50:15 min mit dem 3. Platz und Lea Holzmer siegte sogar in der Jugendklasse U18 in 50:20min.
Die Schüler mußten eine Strecke von 2,2 km bewältigen. Auch hier war das Starterfeld von fast 300 Teilnehmern ausgesprochen groß.
Schnellster Ismaninger war Lukas Bilato, der jüngere Bruder von Piernicolo, der in 8:55 min auf den 8. Gesamtrang kam, was den allderdings undankbaren 4. Platz in seiner Altersklasse bedeutete. Paul Fischer in der gleichen AK wurde 7. in 9:38 min.
Einen Platz auf dem Siegerpodest erlief sich Tanja Mews. Sie wurde 3. in 9:04 min in der AK U14.

Lea

Lea Holzmer

Tanja

Tanja Mews

Lukas

Lukas Bilato

Paul

Paul Fischer

Lucia

Lucia Bilato

 

 

Lea_Tanja_Lucia

Lea Holzmer – Tanja Mews – Lucia Bilato

 

28.02.2015     Bayerische Crossmeisterschaften!

Piernicolo Bilato gewinnt Bronzemedaille !

Am vergangenen Wochenende fanden in Ingolstadt die diesjährigen Bayerischen Crossmeisterschaften statt.

Der Rundkurs über 1.050m wies vier Steigungen und zwei Hindernisse auf und mußte zweimal durchlaufen werden. Auf der komplett aufgeweichten Wiese des Hindenburgparks wurde der Lauf für alle Beteiligten zu einer richtigen Schlammschlacht und forderte den Läufern alles ab.

Piernicolo Bilato war Anfang Februar noch durch Krankheit außer Gefecht gesetzt und mußte deshalb bei der Ismaniger Winterlaufserie noch pausieren. Nach einer eher verhaltenen ersten Runde auf dem 10. Platz startete er eine tolle Aufholjagd, holte einen Läufer nach dem Anderen ein und erkämpfte sich so einen hervorragenden 3. Platz. Die Freude über die Medaille war bei ihm und dem mitgereisten Fanclub natürlich riesengroß.

Für alle anderen gemeldeten Teilnehmer des TSV standen diese Meisterschaften leider unter keinem guten Stern. Die Grippewelle zwang gleich fünf Athleten zur Ruhepause und sie konnten gar nicht erst an den Start gehen.

Piernicolo Bilato

Piernicolo Bilato

Leichtathletik TSV Ismaning läuft unter Wordpress4.9.8
Impressum | Template (angepasst): GWP